Rheingau – Rebaustrieb 2-Wochen vor dem 30-jährigen Mittel

Ilona SchneiderNewsKommentar schreiben

Wegen der zwischenzeitlichen Abkühlung und der nächtlichen Temperaturen, die gefährlich weit abgesunken sind, ist die Rebentwicklung zwar etwas ins Stocken geraten, ein deutlicher Fortschritt ist aber in den Weinbergen dennoch überall zu erkennen. Natürlich sehen nicht alle Weinberge aus wie der Chardonnay aus Hochheim auf unserem Bild, aber der Austrieb ist in vielen Anlagen schon abgeschlossen. In unserem Referenzweinberg in Eltville wird beim Riesling der Termin „Austrieb“ am 11./12. April vollzogen sein. Damit haben wir nach 2014 den zweitfrühesten Austriebstermin unserer Aufzeichnungen seit 1955, und liegen jetzt ziemlich exakt 2 Wochen vor dem 30-jährigen Mittel.

Rebaustrieb

Quelle: Wetterfax für den Weinbau RP Darmstadt 10.04.2017)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *