„Roter Riesling“ entstand aus „Weißem Riesling“ und nicht umgekehrt

adminNewsKommentar schreiben

Forschungen des Julius Kühn-Instituts (JKI) beweisen jetzt eindeutig, dass der ‘Rote Riesling‘ durch eine Mutation aus der weißen Form hervorging. „Lange vermutete man, dass der ‘Rote Riesling‘ die ursprünglichere Rebsorte ist, gerade deshalb, da man immer wieder Mutationen von rot nach weiß beobachten kann, aber nie umgekehrt“, so Franco Röckel … Weiterlesen

Pure-Lees™ Longevity – inaktivierte Weinhefe zur Aufnahme von gelösten Sauerstoff in Wein

Ilona SchneiderNewsKommentar schreiben

Sauerstoff in der Kellerwirtschaft Durch die Verteilung des Sauerstoffs (O2) in der Atmosphäre ist die Aufnahme von Sauerstoff fast überall möglich. Beim Weinabstich erfolgt eine Sauerstoffzunahme von 0,2 – 1,5 mg/l, beim Pumpvorgang gelangen 0,1 mg/l Sauerstoff in den Wein. Die Kaltstabilisierung der Weine und auch die Weinstein-Stabilisierung können 4,3 … Weiterlesen

Champagner Verbrauch um 1,9% niedriger ggü. VJ

Ilona SchneiderNewsKommentar schreiben

Champagner-Absatz geht um 1,9% zurück: Nach ersten, nicht offiziellen Einschätzungen von Mitgliedern des Comité Champagne ging der weltweite Champagner- Absatz 2016 gegenüber dem Vorjahr um 1,9% von 312,5 Mio. auf 306,6 Mio. Flaschen zurück. Die Rückgänge resultieren dabei wohl überwiegend (zu etwa zwei Dritteln) aus Verlusten in zwei großen Märkten: … Weiterlesen

Deutschlandwetter im Jahr 2016 – zu warm zu trocken!

Ilona SchneiderNewsKommentar schreiben

Das Jahr 2016 verlief in Deutschland mit einem Plus von 1,4 Grad deutlich zu warm – brachte aber nicht wie 2014 mit 10,3 Celsius (°C) und 2015 mit 9,9 °C neue Temperaturrekorde. Beim Niederschlag und der Sonnenscheindauer fiel das Jahr durchschnittlich aus. Das meldet der Deutsche Wetterdienst (DWD) nach ersten … Weiterlesen

DBV fordert grundlegende Überarbeitung der geplanten Öko-Verordnung

Ilona SchneiderNewsKommentar schreiben

Bauernpräsident Rukwied wendet sich an Landwirtschaftsminister SchmidtDer Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Joachim Rukwied, appelliert an die Europäische Kommission, den Revisionsentwurf der EU-Ökolandbau-Verordnung grundlegend zu überarbeiten. Der bisherige Entwurf mit Sondergrenzwerten für den Öko-Landbau sei praxisfern und nicht zu realisieren. In einem Schreiben schlägt Rukwied Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt vor, sich … Weiterlesen