Rebentwicklung Main-Tauber-Kreis – 27.04.2016

Ilona SchneiderNewsKommentar schreiben

Allgemeine Situation Der April zeigt dieses Jahr sein unfreundliches Gesicht und lässt die Rebentwicklung erstarren. Die meisten Anlagen befinden sich im Stadium Knospenaufbruch, in weit entwickelten Sorten zeigt sich erstes Grün. Regen, Schnee und Sturmböen in Verbindung mit einem eisig kalten Wind bleiben uns noch bis zum Ende der Woche … Weiterlesen

Rebentwicklung Region Pfalz – 27.04.2016

Ilona SchneiderNewsKommentar schreiben

Die letzten Nächte brachten verbreitet leichte Bodenfröste mit sich, besonders um Schweigen waren die Temperaturen auf Montag mit – 1 °C in zwei Meter Höhe grenzwertig. Vereinzelte Schäden wurden aus dem Zellertal gemeldet (weit entwickelte Chardonnay-Triebe, Reben in geschlossenen Pflanzrohren). Der Austrieb (50 % der Triebe ≥ 2 cm; BBCH … Weiterlesen

Spätfrostschäden Region Franken – April 2016

Ilona SchneiderNewsKommentar schreiben

In der Nacht vom 23. auf den 24. April und in der folgenden Nacht sanken die Temperaturen auf Werte unter den Gefrierpunkt. Am kältesten war es am Morgen des 24. April mit Spitzenwerten unter -2°C, dabei sind stellenweise Frostschäden in den Rebanlagen aufgetreten. Da es sich nicht um einen Strahlungsfrost … Weiterlesen

Rebentwicklung – Status aus den einzelnen Region 11.04.2016

Ilona SchneiderNewsKommentar schreiben

Region Rheingau – 11.04.2016 Über das Wochenende hat der Frühling Einzug gehalten und mit dem Temperaturanstieg und den ergiebigen Sonnenstunden die Vegetation ordentlich angeschoben, sodass die Reben mittlerweile, je nach Sorte und Lage, an der Schwelle zum Wolle-Stadium (BBCH 05) stehen. Noch sind zwar die Entwicklungsunterschiede innerhalb der Weinberge sehr … Weiterlesen